Suzuki Cup 2015

Suzuki Cup des Herschbacher TC

Zum 4. Mal fand der Suzuki Cup als Vereinsturnier statt. Am Samstag, den 4.2. fanden sich 24 Spieler und Spielerinnen in der Tennishalle in Guckheim ein.

Mit freundlicher Unterstützung des Tenniswerk Kunchev und des Autohaus Kegler wurde in 6 Stunden die Sieger ermittelt. Im Endspiel siegten Sascha Reßmann und Andres Kegler gegen Marc Scheike und Katharina Kegler.

In geselliger Runde wurde noch bis tief in die Nacht hinein gefeiert. An der Stelle noch ein herzliches Dankeschön für die tolle Bewirtung durch Rainer und Ulrike Linn.

Als Vorschau für die Sommermonate bietet der Verein wieder ein Schleifchenturnier und den 5. Suzuki Cup als Mixedturnier an. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

 

Rege Bteiligung am Schleifchenturnier auf dem Tennisplatz in Herschbach

Am Samstag, den 16.05.2015 fand auf dem Tennisplatz in Herschbach das diesjährige Schleifchen-Doppelturnier für Mitglieder und Tennisinteressierte statt. Bei gutem Tenniswetter beteiligten sich 42 Spielerinnen und Spieler an dieser lebhaften gruppeVeranstaltung. Der Vorstand und das Organisationsteam freuten sich über die rege Beteiligung, insbesondere der nicht regelmäßig Tennis spielenden Dorfbewohner und Tennisfreunde. Für jede Spielrunde wurden neue Doppelpaarungen ausgelost. Im Vordergrund stand dabei, trotz allem Ehrgeiz, weniger der Sieg als das miteinander Tennis spielen. Dabei konnten die neuen Vereinstrainingsanzüge, die vom Tenniswerk Kunchev und vom Autohaus Kegler gesponsert wurden, getestet werden. Den ganzen Tag über war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Das Turnier endete mit einer Siegerehrung derjenigen Spielerinnen und Spieler, die die meisten Schleifchen (Siege) errungen hatten und anschließendem gemütlichen Beisammensein.


 

Aufstieg Damenmannschaften TV Meudt- HTC Herschbach

Ungeschlagen sind die Damen 40 des TV Meudt-Herschbach in die Rheinlandliga aufgestiegen. Es spielten, obene Reihe von links nach rechts, Tatjana Ebenig, Doris Schneider, Rita Hannapel und untere Reihe, Juliane Fluck, Maria Sturm und Elke Steuper.

Die Mannschaft dankt allen ihren Fans für die begeisternde Unterstützung sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen.

Die Damenmannschaft des TV Meudt-Herschbach hat ebenfalls den Aufschieg mit 12:0 Punkten geschafft. Hier ging es von der D- in die C-Klasse der Damen. Es spielten von links nach rechts obere Reihe, Mareike Kegler, Marie Hannappel, Katharina Kegler, Jenny Holzbach, untere Reihe, Annika Kegler und Isabelle Hennerkes. Es fehlt auf dem Foto Lara Pörtner, Tatjana Ebenig und Rita Hannappel

 

Damen1Damen:

hintere Reihe v. links: Mareike Kegler, Marie Hannappel, Katharina Kegler, Jenny Damen2Holzbach vordere Reihe v. links: Annika Kegler, Isabelle Hennerkes

auf dem Bild fehlt Sarah Pörtner

Damen 40:

hintere Reihe v. links: Tatjana Ebenig, Doris Schneider, Rita Hannappelvordere Reihe v. links: Juliane Fluck, Maria Sturm, Elke Steuper

 

 


 

Tennisverein Meudt-Herschbach bestreitet eine erfolgreiche Medenrunde 2015

In der Spielgemeinschaft mit dem Herschbacher TC haben insgesamt 11 Mannschaften an der diesjährigen Medenrunde teilgenommen, davon 6 Teams im Jugendbereich. Besonders erfolgreich dabei waren die Jungen U15, die Jungen U18, die Damen und die Damen 40+.

Die Mannschaften U15 und U18 konnten jeweils in die B-Klasse aufsteigen. Die Damen schafften den Aufstieg in die C-Klasse.

Besonders erfolgreich waren die Damen 40 um Mannschaftsführerin Maria Sturm. Im zweiten Jahr der Zugehörigkeit zur A-Klasse schafften die Damen souverän den Aufstieg in die Rheinlandliga. Somit wird der Verein in der Medenrunde 2016 seit vielen Jahren wieder überregional vertreten sein.

U15 JungenU 15 Jungen:

hintere Reihe v. links: Marvin Nann, Louis Steudter, Luca Ebenigvordere Reihe v. links: Dustin Krumm, Lukas Reusch, Samuel Mallm, es fehlt: Justin Lübs

 

 

 

U 18 Jungen leider ohne Bild;

Tim Römer, Oliver Neu, Fabian von Grönheim, Nikolas Wirth, Simon Mersteiner, Johannes Keller